Sie sind hier: Startseite / Studium / Du merkst, dass du Telematik studierst wenn...

Diese Liste wurde in den letzten Jahren auf unserem wiki von Telematik Studierenden zusammengetragen. Vieles ergibt erst nach ein paar Semestern Sinn, manches nur wenn man zu einer bestimmten Zeit studiert hat.

 

Du merkst, dass du Telematik studierst wenn...

  • ...du dir in Diskussionen mit deiner Freundin oft nichts sehnlicher als ein Reallife /dev/null wünschst und dir wie /dev/kummerkasten vorkommst.
  • ...du Fieber mit einem Fluke 87 misst und den Fühler mit einem Kondom schützt.
  • ...du bevor du überhaupt etwas rechnest, einmal versuchst die Lösung zu "sehen"
  • ...du dich ärgerst das du die Lösung nicht siehst, obwohl der Grabner das immer kann...
  • ...du mit der 6er Bim bis St.Peter Friedhof fährst und auf die frage "wie weit fahren sie?" antwortest: "bis n-6"
  • ...du dich beim Autohändler erkundigst, ob er einen Pontiac Firefox hat
  • ...du eine Armbanduhr trägst, die nur Nullen und Einsen darstellen kann
  • ...du Begriffe wie XOR, IMHO, etc. im alltaeglichen gebrauch benuetzt
  • ...du zu jeder variation(mit wiederholung) 3er buchstaben 1++ technische abkuerzungen kennst
  • ...du Halloween mit Weihnachten verwechselst, weil 31 Okt = 25 Dez.
  • ...deine Hirn-Neuronen für #hääää?# #google# #google-groups# #"FAQ"# #"first steps"# #"online turorial"# sehr gut versynapsisiert sind.
  • ...du einen Mailclient auf Konsolenbasis verwendest.
  • ...das OSI-Modell für dich 8 statt 7 Schichten hat.
  • ...dir selbst eine E-Mail schickst, um dich an Dinge zu erinnern.
  • ...du dich im EDV Subzentrum mangels Sessel vor einen Computer hinkniest und dabei denkst, dass diese Haltung ohnedies die einzig angemessene vor einem Computer ist.
  • ...du bei jedem Punkt dieser Liste nickst.
  • ...du mit Unix-time Zeitangaben was anfangen kannst.
  • ...du den Fernseher als eine Art Oszilloskop siehst.
  • ...du beim Wort Bus nicht an ein Fahrzeug denkst.
  • ...du Scherze über Faltungen machst und du mittlerweilen glaubst, dass im Oppenheim Humor vermittelt wird.
  • ...du dich bei der Mathematikprüfung dabei ertappst, statt "=" überall "==" geschrieben zu haben.
  • ...du jedesmal wenn du einen Rechner siehst deine e-mails abrufst und dein Postkasten zu Hause übergeht.
  • ...du dir ernsthaft überlegst eine USV an deinen "Server" anzuhängen.
  • ...du dir die USV selber unter anderem aus einem alten Bleiakku gebastelt hast.
  • ...du dich auf den nächsten Stromausfall freust, weil damit wieder einmal die Wahrscheinlichkeit steigt, dass die Uptime deines Servers die deiner Freunde schlägt.
  • ...du auf "hdl, Anna" mit "vhdl $Vorname" antwortest
  • ...du eine verschränkte Rekursion ohne Probleme programmierst und dich danach erst bemerkend, dass es sich um ein solches Konstrukt handelt, wunderst, dass du das kannst.
  • ...du deine Gitarre mittels Fourier-Transformationen stimmst.
  • ...nichtstun für dich wie NOP, NOP, NOP, NOP ... ist.
  • ...du in handgeschriebenen Briefen Emoticons verwendest ;-)
  • ...du in handgeschriebenen Briefen Emoticons verwendest, die aufrecht stehen ;-)
  • ...deine Freundin dich bittet den Tisch zu decken, und dir beim Anblick der Gabeln (fork) ein kaltes Schaudern über den Rücken läuft
  • ...du das Wort "Ontologie" nicht mehr hören kannst.
  • ...du einen Logarithmus durch einen Hund annähern kannst (LoG durch DoG).
  • ...du es nicht wahrhaben willst, dass es schneller geht ein Kommando im Terminal neu einzutippen als 20x nach oben zu blättern.
  • ...deine Freundin dir erzählt dass sie sich neue Flip-Flops gekauft hat und du sie fragst ob diese flanken- oder zustandsgetriggert sind und über einen asynchronen Rücksetzeingang verfügen.
  • ...deine Freundin obigen Witz versteht und sogar darüber lachen kann
  • ...du den Wikipedia Eintrag "Erde" auf das Wort "Harmless." gekürzt hast, nur um ihn anschließend zu editieren und auf "Mostly harmless." zu ändern
  • ...du eigentlich stolz bist, dich mit alledem hier Aufgezählten gut identifizieren zu können.
  • ...du den Riss im Schritt deiner Jeans mit Gaffer Tape verklebst anstatt zu nähen bzw. nähen zu lassen
  • ...dein Prüfungsnachbar eigenartige Handgesten macht (Drei-Finger-Regel in handgelenksverrenkenden Variationen)
  • ...du einen Text auf Papier nach einen Wort absuchst und daran denkst STRG + F zu drücken
  • ...du mit dem Begriff "einen runter holen" pop meinst
  • ...du bei einer SMS an deine Freundin statt HDL Verilog schreibst, weil es doch eh dasselbe ist.
  • ...sich deine Freundin dabei auskennt.
  • ...du abends gerne ein wenig am PC herumspielst, und zwar mit Mathematica, Maple oder Matlab
  • ...du zu Prüfungen mit TI92 und Voyage antrittst, nur um sicher zu gehen, falls einer davon ausfällt
  • ...Safran für dich mehr als nur ein teures Gewürz ist.
  • ...du "mit der Freundin schluss machen" als "this->Girlfriend = NULL;" definierst.
  • ...du simple Additionsaufgaben lieber google überlässt.
  • ...du dich jedesmal aufs neue darüber freust, was der google-rechner alles kann.
  • ...du Graz liebst, weil dort die (Christ)Bäume richtig herum angebracht werden - mit der Wurzel oben.
  • ...du in der Grippezeit in der Apotheke <math> \int dAspirin </math> verlangst.
  • ...du und dein Kumpel euch gegenseitig Formeln für den bevorstehenden Laboreingangstest prüft und ihr dabei die LaTeX- Notation verwendet ("frac, gschwungene auf R gschwungene zu...")
  • ...du in den Biologieunterlagen deiner Kollegin im Kapitel "Vererbungslehre" verzweifelt nach UML- Diagrammen suchst.
  • ...du vor dem ZID der TU mehr Angst hast als vor FBI, CIA und Mossad zusammen.
  • ...du schon öfters darüber nachgedacht hast, ob ein Zahlensystem zur Basis <math> \sqrt{2} </math> oder <math> \pi </math> Sinn machen würde.
  • ...du irgendwann überzeugt bist, das e sich eigentlich anbieten würde.
  • ...du wenn du keine Ahnung hast, gerne damit argumentierst, dass du dich mit der Thematik lieber auf einem höheren Abstraktonslevel beschäftigst.
  • ...du unter Zugentlastung Konstruktionen aus Klebeband und Heißkleber verstehst.
  • ...du dich wie ein kleines Kind darüber freust, dass deine Handynummer eine Halde ist.
  • ...du deine Freundin im Bett fragst, ob sie gewusst hat, dass die VCL nicht threadsynchron ist.
  • ...das Ausziehen deiner Freundin als "Ableiten der Einhüllenden" und das folgende Liebesspiel als "Integrieren der Stammfunktion" bezeichnest.
  • ...du statt "vor" immer "for" schreibst.
  • ...du Insektenstiche und leichte Verbrennungen mit Wärmeleitpaste behandelst.
  • ...du auf Seminar fährst und Sprüche wie "Hat schon jemand das Zimmer 404 gefunden?" mit "Nein, aber für Zimmer 403 gibt es keinen Schlüssel..." kommentierst.
  • ...du das störende Ettikette aus deinem neuen Pullover schneiden willst, grad keine Schere in deiner Nähe hast und deswegen kurzerhand zum guten alten Knipex greifst.
  • ...dir ein kalter Schauer über den Rücken läuft, wenn dir dein Autohändler vom neuen Mégane Coupé Cabriolet Exception erzählt.
  • ...dir eine zuerst nette Dame eine schmiert, weil du ihr auf ihren Hintern gefasst hast, und du am nächsten Tag deinem Kumpel erzählst, dass du eine Exception vom Typ EAccessViolation gefangen hast.
  • ...dir dein Kumpel erzählt, wie er die EAccessViolation gefangen hat und du ihn nur deshalb tadelst, dass er ungarische Notation verwendet.
  • ...du weißt dass nur Chuck Norris Telematik in Mindeststudienzeit studiert.
  • ...du dich nach der BS KU im WS 2009/10 bei jedem Open- Source- Programm fragst, ob man es vielleicht via git runterladen könnte.
  • ...du deine Eigenen Dateien unter Windows mit Cygwin jetzt mit git versionierst
  • ...du bei fensterln an sin(x)/x denkst
  • ...du findest, dass "disco disco disconnect" ein besserer text für den song von shantel wäre.
  • ...für dich Inlinen nichts mit Rollschuhfahren zu tun hat.
  • ...dein Antrag auf einen Schlafsaalzubau zum Subzentrum wieder abgelehnt wurde
  • ...für dich Sex ohne Vorspiel sowas wie __declspec(naked) ist
  • ...du kurz nach dem Autounfall reflexartig zu den Tasten Strg-Z greifen willst
  • ...du entschieden den Kopf schüttelst wenn du den vorigen Eintrag liest, weil hier nicht nicht C-x u oder C-/ steht
  • ...du beim Schlafengehen "shutdown -h now" murmelst
  • ...du beim Lachen ROFL verwendest
  • ...du beim Fruehjahrsputz "make clean" verwendest
  • ...du nach einer langen Nacht einen "fsck" laufen laesst
  • ...du ins Lokal mit "cd /pub" gehen willst und dein Bier dort mit "more beer" bestellst
  • ...du deine Digicam-Bilder mit einem Hex-Editor betrachtest
  • ...du in Word mit Strg-c-v-b in ein neues Fenster wechseln willst
  • ...es Dir plötzlich peinlich ist, zugegeben zu haben, Word zu verwenden
  • ...du von Nachos Magenschmerzen bekommst
  • ...du alles was du machst -so nebenbei- in deinem Hirn als Algorithmus mitprotokollierst.
  • ...du die widerspruechliche Gleichung x = x + 2; fuer richtig haelst
  • ...du Dich mit Exceptions rückversicherst
  • ...du für die Physikprüfung lernst und im Suff plötzlich die Formel für das Drehmoment vor Dir siehst...
  • ...du die "Neue Technik" immer "Alte Technik" nennst (und die Inffeldgründe "Neue Technik")
  • ...der TI 89/ 92 dein zweiter Gott ist, HP 48 dein Erster
  • ...du dich darüber ärgerst, dass dir deine Freunde HTML emails schicken
  • ...du krampfhaft versuchst unter Debian deine super extended Voodoo 50025 zu konfigurieren um NetHack endlich mit 16 anstatt wie bisher mit 7 Farben spielen zu können
  • ...du statt "Auf Wiedersehen" "cu l8er m8" sagst
  • ...du auf die Frage wo du wohnst spontan antortest: www.sbox.tugraz.at/home
  • ...du statt einer Dusche nur den Browser verwendest!
  • ...du den Busfahrplan im Frequenzbereich schneller lesen könntest
  • ...du mails von freunden grundsätzlich nurmehr als plain-text oder pdf akzeptierst
  • ...du www seiten in emacs aufrufen willst
  • ...du windows/linux grundsätzlich nurmehr im konsolen-modus startest
  • ...du auf deinem geo-dreieck vergeblich den imaginärteil für Winkel suchst
  • ...du vergeblich nach dem (e^ln 5) - Schein suchst um dein bier zu bezahlen
  • ...du gefragt nach einer Zahl zwischen 1 und 5 mit "e" antwortest
  • ...dir bei "Nachos" der Appetit vergeht
  • ...du tu-graz.flames liest, obwohl gerade mindestens 3 Studentenfesteln stattfinden
  • ...dir beim Anblick eines Kollegen nur sein alias einfaellt
  • ...du ohne deinen PDA/iphone/anderes external brain keine verbindlichen Termine ausmachst
  • ...du fuer einen Laermschutz deines PCs tagelang muehsame handwerkliche Arbeit und finanzielle Einbussen in Kauf nimmst
  • ...du den Energieverbrauch deines neuen PCs, für den ein 1kW PSU gerade richtig dimensioniert ist, damit rechtfertigst, dass die Energie ja nicht verloren geht sondern einen wichtigen Beitrag zur Raumtemperatur liefert.
  • ...du bei jedem elektronischen Ding, das du in die Hand bekommst ueberlegst, ob nicht Linux darauf rennen koennte
  • ...du eine Audio-CD ins Laufwerk schieben musst, um die Songtitel zu bekommen
  • ...du mindestens vier Rechner auf denen du manchmal zu tun hast mit deren IP benennen kannst
  • ...in deinem Zimmer keine freien horizontalen Ablageflaechen vorhanden sind
  • ...die c't am Klo liegt
  • ...keiner Aussage ohne GnuPG-Signature traust
  • ...du von allen wichtigen Haendlern die CDR-Preise im Kopf aber keinen Tau vom Preis eines Liters Milch hast
  • ...du den output von LaTeX durch blosses Ansehen vom Source sehen kannst
  • ...du mehr Leute aus dem Usenet kennst als aus deinem Wohnhaus (Studentenheime ausgenommen)
  • ...du deine Kinder i, j und k nennst. (Fortgeschrittenere verwenden eher schon: myChild(i_the_index).setName("Linus");)
  • ...du am liebsten in "call by reference" denkst
  • ...dein Lebensmotto lautet: "Wos I net konn, konn Rekursion"
  • ...du nach einer durchzechten Nacht aufstehst und beim Anblick der FrühstücksSeMmL zur Schnapsflasche greifst um erschüttert feststellen zu müssen, dass du den Abend mit smlnj v110.0.7 und den zwei anderen Flaschen verbracht hast die jetzt leer neben deinem Rechner stehn
  • ...du totunglücklich bist, seit die Strahlungsnormen die Monitore verboten haben, die zu deiner noblen gesichtsbräune geführt haben
  • ...deine defaultroute zum bierkasten zeigt
  • ...du lieber die Newsgroup durchstöberst anstatt zu lernen
  • ...du deine Telefonnummer binär auswendig kannst
  • ...du dir überlegst wie man durch einen Gartenschlauch HF-Signale überträgt
  • ...du über den Epsilon<0 Witz lachen kannst
  • ...du spontan "Disk Operating System" auf die Frage:" Wos is denn dos?" antwortest
  • ...du >1 Mal in BUG angetreten bist
  • ...du während des Gitarrespielens panisch versuchst nicht an die Saitenschwingungsgleichung zu denken
  • ...du, nachdem Du aus einer Kneipe gekommen bist, deinen Zustand mit stable, testing oder unstable beschreibst
  • ...die Programme, die du gerade verwendest, physikalisch nicht auf dem Computer laufen, vor dem Du sitzt
  • ...du trotzdem in die Mensa im Inffeld essen gehst, obwohl sich eigentlich jede Faser deines Körpers dagegen wehrt ;-(
  • ...du dir deine Telefonnummer nur merken kannst, weil sie eine monoton wachsende, nach oben beschränkte Folge ist
  • ...Du Dich wunderst, daß Dich die Leute seltsam anschauen, wenn Du ihnen von Deinen Latexerfahrungen vorschwärmst
  • ...du fuer einen Biologiestudenten gehalten wirst, weil Du ein O'Reilly "Gnu Emacs" Buch unterm Arm haeltst
  • ...du Millionenshow schaust und bei der Frage "Was ist eine Fluke?" an ein Messgerät denkst
  • ...du nach 2 Jahren noch immer die gleiche Flasche Duschgel benutzt
  • ...du nicht weisst was ein Friseur ist
  • ...du von deinen Kollegen die ICQ-Nummer kennst, aber nicht weisst wie sie aussehen
  • ...du die ICQ-Nummern deiner Kollegen im Handy eingespeichert hast, aber nicht deren Telefonnummern
  • ...die Firmware deines Handys die Funktionen Telefonieren und SMS-Schreiben ohnedies noch nicht anbietet
  • ...Fettränder auf der Tastatur für dich normal sind
  • ...die computerecke der einzige Platz in der Wohnung ist, wo Ordnung herrscht
  • ...du mehr Passwörter als Freunde hast
  • ...du, anstatt eine Zigarette rauchen zu gehen, ein Nikotinupdate machst
  • ...deine freundin mit nachnamen .JPG heisst
  • ...du dich mit "Ronald, das ist eine Permutation von Roland" vorstellst
  • ...Schaltungstechnik für dich viel zu analog ist
  • ...du denn Widerstand zu einer VO aufzustehen komplex berechnest
  • ...du dich in der Mathe VO freust "Der TI kann das eh!"
  • ...du mehr Hard- und Software besitzt als du zuhause unterbringen kannst, aber immer noch zu wenig hast
  • ...du dich von deinem 286 der im Keller steht nicht trennen kannst, obwohl du nicht weisst warum
  • ...du dich fragst warum du das studierst, wennst zuhause nicht einmal ein gscheites Netzwerk zum laufen bringst
  • ...du Dich fragst ob bei der Gebrigsquelle deines Mineralwassers der Ri parallel oder in Serie geschalten ist
  • ...du Menschen mit kill -9 verfluchst
  • ...du im Wald feststellst, dass alle Bäume verkehrt herum stehen
  • ...es dir kalt über den Rücken läuft, wenn du "Kern einer Matrix" hörst, auch ohne Matrix
  • ...du mit einem Anti-Static-Sackerl zum Spar einkaufen gehst
  • ...sogar schon deine Freundin Witze über Strings macht, und dabei den Datentyp meint
  • ... du dich fragst, ob der String deiner Freundin auch nullterminiert ist.
  • ...du beim Familienessen sitzt und dich fragst wie man einen Stammbaum am besten als Binärbaum darstellt
  • ...du beim Betrachten deiner Reflexionen im Spiegel einen falschen Abschlußwiderstand vermutest
  • ...du dir im Urlaub überlegst, ob das Panorama als Desktophintergrund neutral genug ist
  • ...du beim Schmieren deiner Fahrradkette an verlinkte Listen denkst
  • ...dein Wecker zu den maskierbaren Interrupts gehört
  • ...du bei dichtem Schneefall die Idee für einen Bildschirmschoner bekommst
  • ...du versuchst, einen losen Hemdknopf anzulöten
  • ...du eine kalt gelieferte Pizza über Email reklamierst
  • ...du dich bei einer an dich adressierten Karte einer Bekannten fragst, ob du die Treiber dafür hast
  • ...du beim Opernbesuch an Webbrowserdenkst
  • ...dir bei deinem Kühlschrankinhalt der Refreshzyklus abgeht
  • ...du gar nicht weisst, dass es die Tageszeitung, die du abbonniert hast, auch in auf Papier gedruckter Form gibt
  • ...du die nervigen SMS deiner Freundin mit unsubscribe abbestellen möchtest
  • ...du staendig auf deinen Onkel einredest, er moege doch endlich Kinder kriegen, damit der Stammbaum wieder balanciert ist
  • ...du glaubst, dass ein Christbaum eine balanzierte Datenstruktur ist und du die Kugeln und alles andere richtig einsortierst
  • ...du anstelle einer Kaesewurstsemmel eine Worst-Case-Semmel bestellst
  • ...du am Würstelstand eine Carry-Flag und einen Stack-Pointer statt Curry-Wurst und Steak-Semmel bestellst
  • ...du, nach einer Zahl zwischen 1 und 100 gefragt, immer 42 sagst; und zwischen 100 und 1000 dann 211 oder 411.
  • ...du versuchst der Leere auf deinem Konto mit einem apt-get install cash Abhilfe zu schaffen
  • ...du so gut pfeifen kannst, dass du ueber das Telefon mit einem entfernten Modem kommunizieren kannst
  • ...du in einem Geschäft fuer Babysachen einen "Latech" Sauger fuer ein Flascherl kaufen willst
  • ...du kein Elektrotechniker bist, aber für die imaginäre Zahl auch bei Matheprüfungen immer "j" schreibst
  • ...du frische Luft, Sonnenlicht und das schreckliche Gebrüll der Vögel als deine größten Feinde ansiehst
  • ...du dein Telephonbuch aus Prg0 für nachos aus BS1 compilierst, und dich dann wie ein Schneekönig freust, wenn's funktioniert
  • ...der morgendliche Blick nicht in den Spiegel sondern in die Webcam fällt
  • ...du nach dem Aufwachen statt aus dem Fenster zu schauen am Handy nach dem Wetter googelst
  • ...du dich mit deinen Studienkollegen via ICQ unterhältst, obwohl du ihnen im EDV-Subzentrum gegenüber sitzt...
  • ...du schief angeschaut wirst, wenn du mit deinen Fingern gemütlich bis 1023 zählst.
  • ...du von deinen Freunden nicht mehr schief angeschaut wirst, wenn du mit deinen Fingern gemütlich bis 1023 zählst.
  • ...du in den Urlaub sämtliche c't Helfte mitnimmst weil du unterm Jahr keine Zeit gehabt hast sie zu lesen.
  • ...du nur um die neue Telematik HP zu testen, bei dir zuhause ein komplettes simuliertes Internet aufbaust
  • ...wenn man alles obrige durchgelesen hat und sich denkt: Ich brauch ein Master Reset! PROST
  • ...du dir eher die linke Hand abhacken lassen würdest, als jemals wieder im Leben einen Vertrag für einen Internetzugang bei der TELEKOM AUSTRIA zu unterschreiben.
  • ...du dir deine Tschig mitm Loetkolben anheizt.
  • ...du dich fragst ob es nicht besser wäre Theologie zu studieren um wirklich zu verstehen, warum Computer manchmal etwas so tun, wie sie es tun.
  • ...Coffein statt Blut durch deine Adern fliesst.
  • ...du zu deinem alten DSL-Router eine tiefe emotionale Bindung aufgebaut hast, sodass du dir die Traenen verkneifen musst, wenn der Techniker kommt um das Ding auszutauschen.
  • ...du gefragt wirst ob die Formulierung "mit Bezugnahme auf unser Treffen vom xx.yy.zzzz" gut findest und als erstes nachrechnest ob das Datum stimmt.
  • ...du dein Red Bull mit einem Peltier Element kühlst. Das, ebenso wie der alte Pentium 4 Kühlkörper auf dem es mit Epoxidharz befestigt ist von einem Bleiakku mit Strom versorgt wird.
  • ... du "unter einen hochkriegen" das erfolgreiche Booten deines modifizierten Linuxkernels auf deiner auf einem FPGA implementierten x86-kompatiblen CPU verstehst.
  • ...dir bei nichtlinearer Signalverarbeitung schon mal ein Engel erscheint.
  • ...du dein vergessenes Hotmail Passwort mithilfe eines Memory-Dumps von Trillian wiederherstellst.
  • ...du mit Freude feststellst: Die c't am Klo lesen - das ist ein Stück Lebensqualität.

Weitere Beiträge bitte an basisgruppe@telematik.edu

Bookmark & Share: