Sie sind hier: Startseite / Basisgruppe / Basisgruppe Telematik

Basisgruppe Telematik

Die Studienvertretung Telematik vertritt die Interessen der Studierenden. Sie ist gesetzlich verankert und wird alle zwei Jahre in einer persönlichen Wahl gewählt. Die Studienvertretung kümmert sich um die Belange der Studierenden. Die Studienvertretung Telematik besteht aus fünf gewählten Vertretern. Glücklicherweise gibt es aber eine große Gruppe von Freiwilligen, die die Studienvertretung tatkräftig unterstützen. Deswegen bezeichnen wir uns alle als Basisgruppe Telematik und sehen uns als erste Anlaufstelle bei Fragen und Problemen im Studium.

Die Aufgaben der Studienvertretung sind im HSG geregelt:

  • Vertretung der Interessen der Studierenden sowie deren Förderung in ihrem Wirkungsbereich;
  • Nominierung der von der Universitätsvertretung in die Kollegialorgane zu entsendenden Studierendenvertreterinnen und Studierendenvertreter nach Maßgabe der Satzung;
  • Verfügung über das der Studienvertretung zugewiesene Budget;
  • Abgabe von Stellungnahmen zu Gesetzes- und Verordnungsentwürfen.

Als Basisgruppe organisieren wir aber auch alljährlich das Sommerfest im Inffeld, beraten und beantworten Fragen und stehen in regem Kontakt zu den Lehrenden und unserem Studiendekan.

Wenn du mitmachen willst - schau einfach mal bei uns vorbei, z.B. bei einer unserer Sitzungen.

Was wir so machen siehst du am besten unter Aktuelles und in unsere laufenden Tätigkeitsberichte.

Bookmark & Share: