Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / News / Tätigkeitsbericht WS15/16

Tätigkeitsbericht WS15/16

Tätigkeitsbericht der Basisgruppe für Information and Computer Engineering - Wintersemester 2015/16

Es wurde eine Arbeitsgruppe für die angehende Modularisierung der Curricula gegründet. Auch wir sind in dieser Arbeitsgruppe vertreten.

Auch heuer wurde wieder gemeinsam mit der Basisgruppe ICE ein Erstsemestrigentutorium veranstaltet. Das Seminar dazu fand in Gnas statt.

Bei den Welcome Days wurde eine Präsentation der Basisgruppe gehalten.

Am 06.10.2015 wurde ein Brunch veranstaltet. Das Event diente dazu, die Erstsemestrigen zu beraten und ihre Fragen zu beantworten. Es gab gratis Donuts, Kaffee und ein Frühstücksbuffet.

Am 29.10.2015 fand eine Exkursion zum Firmenstandort der Infonova statt. Man konnte hinter die Kulissen schauen und es gab einen Workshop zur agilen Softwareentwicklung. Es nahmen 12 Studierende teil.

Am Mittwoch, dem 04.11.2015 fand ab 08:15 Uhr der SSI-Schäfer Stand statt. Alexander Nikolic machte Palatschinken.

Am 11.11.2015 wurde in Einführung in das Studium ICE die Basisgruppe präsentiert. Passend zum Datum gab es Faschingskrapfen.

Von 18. - 19.11.2015 fand unser 1. Glühweinstand statt.

Es wird an einer OwnCloud Lüsung für das Uploaden von alten Prüfungen gearbeitet.

Um uns das Beantworten von Studierenden-Mails zu erleichtern hat Simon Kloiber einen Email Bot erstellt.

Wir haben uns entschlossen, im Sommersemester 2016 bei Bakk::Mas mitzumachen. Das Bakk::Mas ist eine Veranstaltung, wo Institute ihre derzeitigen freien Bachelor- und Masterarbeiten vorstellen können. Das Event wurde von der Studienvertretung Elektrotechnik initiiert. Termin: 08.-10.03.2016

Es wurde fleißig an einem neuen Logo gearbeitet. Danke, Marlene Vukmanic!

Bookmark & Share: